Skip to content

WLAN

WLAN steht für „Wireless Local Area Network“, und bezeichnet somit ein kabelloses lokales Netzwerk. Meist ist damit ein Standard der IEEE-802.11-Familie gemeint. Häufig wird auch in dem Zusammenhang der Begriff WiFi verwendet, wobei dieser nicht die Technologie, sondern die von der Wi-Fi-Alliance generierte Zertifizierung bezeichnet. Herausgegeben wurde diese Norm vom Institute of Electrical and Electronics Engineers (kurz: IEEE) erstmals im Jahr 1997 mit der Verabschiedung des Standards IEEE 802.11.
Beim WLAN übernimmt ein Wireless Access Point, oft in Form eines Routers die Koordination aller im Netzwerk verbundenen Geräte, indem er die aus dem Internet empfangenen Daten an alle verbundenen Geräte wie Computer, Smartphones und Tablets weiterleitet.

Weitere Services und Informationen
zu "WLAN​"

Weitere Technologien