GCF Zertifizierung für NB-IoT und LTE Cat.M

GCF-Zertifizierungen für NB-IoT und LTE Cat.M Produkte

Nach den jüngsten Entscheidungen der GCF CAG49. und der GCF SG#70 ist die Zertifizierung der ersten NB-IoT- und LTE Cat.M-Produkte jetzt möglich!

Derzeit ist die Zertifizierung noch in einem sehr frühen Stadium und GCF hat daher die entsprechenden Einstiegskriterien für NB-IoT und LTE Cat.M Zertifizierungen gesenkt. GCF Test- und >zertifizierungsservices von 7layersDie 80% Schwelle, die für den Validierungsfortschritt von „Konformitäts-Work-Items“ typisch ist, wurde auf 50% oder noch weniger gesenkt. Auf dieser Basis wurden bereits einige Work Items aktiviert und die entsprechenden Testergebnisse können jetzt als Konformitätsnachweis verwendet werden (siehe GCF-CC Version 3.65.2).

Im Moment ist die GCF-Zertifizierung noch schwach darin, qualifizierte Netze für die notwendigen Feldprüfungen bereitzustellen. Bisher ist nicht klar, wann entsprechende Netze referenziert und tatsächlich genutzt werden können. Fortschritte sind eventuell bei der nächsten GCF-FTAG-Sitzung zu erwarten, die Ende April 2017 in London stattfinden wird.

“7layers ist im Bereich NB-IoT und LTE Cat.M gut positioniert”, sagt Thomas Jaeger, Direktor Global Business Developments und Innovation bei 7layers. “Wir sind bereits an ersten Produktentwicklungen beteiligt und führen die entsprechenden Prüfungen in unseren Laboren durch.”

Es ist zu erwarten, dass leistungsstarke und kostengünstige NB IoT- und / oder LTE-M Geräte das Internet der Dinge (IoT) weiter vorantreiben werden. Diese Technologien eignen sich besonders zur Überwachung von Sensordaten z.B. in intelligenten Gebäuden, Produktionsstätten etc. Hersteller und IoT-Dienstleister, die Unterstützung bei der Entwicklung, Prüfung und Zertifizierung ihrer NB-IoT oder LTE Cat.M benötigen, können sich auf die außerordentliche Erfahrung von 7layers in Bezug auf zellulare Technologien und die entsprechenden Prüf- und Zertifizierungsabläufe verlassen. Dies ist besonders dann von Vorteil, wenn es um die Einführung neuer Technologien und Zertifizierungsverfahren in unsere Labore geht.

 

Neuer LTE TDD Standard durch Feldtests abgedeckt

Feldtesten bei 7Layers deckt neue LTE TDD Anforderungen abGCF

Feldtesten ist ein Teil des GCF Zertifizierungsschemas. Durch die Notwendigkeit von Live Network Tests und Konformitätstests in einer GCF anerkannten Test Organisation, wie 7Layers, bekommen Hersteller einen praktischen Einblick in die Interoperabilität ihres Geräts.

Für jedes getestete Merkmal werden Feldtests an einer bestimmten Anzahl an Infrastruktur Kombinationen in Live Networks durchgeführt. Führende GCF Operatoren machen ihre Netzwerke zulässig für Feldtests und bieten relevante Netzwerkinformationen und entsprechende Reiserouten an, um es Feldtestorganisationen zu ermöglichen, die notwendigen Tests korrekt und effektiv durchzuführen. Die GCF Field Trial Agreement Group (GCF FTAG), unter Vorsitz von Michael Ciplajevs von 7Layers, trifft sich in regelmäßigen Abständen, um weiterhin Kriterien für Feldtest Szenarios zu enwtickeln und umzusetzen.

Mehr

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: info@7Layers.com

NFC Zertifizierung bei 7Layers & FIME

Mit FIME und 7Layers vereinfachen Sie die NFC Zertifizierung 7Layers

Fime secure chip specialist
Produkte die NFC (near field communication) Technologie und Services unterstützen müssen eine Reihe komplexer Test- und Zertifizierungsanforderungen gerecht werden. So fordert z.B. die GSMA eine Reihe spezieller Spezifikationen, denen Geräte mit NFC Technologie, die für Zwecke wie Mobile Payment (Mobiles Bezahlen) zum Einsatz kommen, entsprechen müssen.

Um Herstellern solcher Produkte einen möglichst vollständigen Service aus einer Hand anbieten zu können, sind 7Layers und FIME eine strategische Partnerschaft eingegangen.

Fime deckt dabei GCF, GSMA, Global Platform, EMVCo und andere globale Payment Systeme ab, während 7Layers der führende Anbieter für Testservices, Zertifizierungen und Testsysteme  entsprechend den Anforderungen von GCF, PTCRB, Bluetooth® und vielen anderen Funktechnologien ist.

Mehr dazu lesen Sie hier!

Neue GCF Mitgliedschaft

GCF Associate Manufacturer Members profitieren von der 7Layers wireless testing expertise 

GCF, das Global Certification Forum, hat vergangene Woche verkündet, dass es eine neue Mitgliedschafts-Kategorie gegründet hat, welche sich „GCF Associate Manufacturer Member“ nennt.

Das sogenannte “GCF ACE” Konzept soll Hersteller unterstützen, die GCF-zertifizierte Module in drahtlos verbundene Geräte integrieren. Es soll dafür sorgen, dass die Interoperabilität zwischen Geräten sicher funktioniert und die Verbindungen zwischen verschiedenen Netzwerken ohne Probleme möglich ist, so dass die Erwartungen der Endabnehmer erfüllt werden.

Lesen Sie mehr dazu auf unserer englischen Webseite…