Skip to content
7layers-bureau-veritas-zertifizierungen-headline

GSMA IoT Security Assessment

Die GSMA IoT-Sicherheitsrichtlinien und die IoT-Sicherheitsbewertung tragen dazu bei, einen sicheren IoT-Markt mit vertrauenswürdigen, zuverlässigen Geräten und Diensten zu schaffen, der mit dem Marktwachstum skaliert werden kann. Sie fördern bewährte Verfahren für den sicheren Entwurf, die Entwicklung und den Einsatz von IoT-Geräten und -Diensten und bieten ein Verfahren zur Bewertung von Sicherheitsmaßnahmen.

7layers ist von der GSMA anerkannt, das GSMA IoT Security Assessment als Dienstleistung anzubieten.

Diese Dienste können Unternehmen, die nicht über die erforderlichen Ressourcen oder Fachkenntnisse verfügen, dabei helfen, eine Beurteilung durchzuführen und ihre IoT-Lösungen zu testen, um End-to-End-Sicherheit zu gewährleisten.

7layers erweitert die ” Selbstdeklaration” zu einem “3rd party assessment”, wodurch eine deutlich höhere Vertrauenswürdigkeit erreicht werden kann.

Die GSMA IoT-Sicherheitsrichtlinien:

  • enthalten 85 detaillierte Empfehlungen für die sichere Gestaltung, Entwicklung und Bereitstellung von IoT-Diensten.
  • decken Netzwerke sowie Dienstleistungs- und Endpunkt-Ökosysteme ab
  • setzen sich mit Sicherheitsherausforderungen, Angriffsmodellen und Risikobewertungen auseinander.
  • bieten mehrere Arbeitsbeispiele an

Das GSMA IoT Security Assessment:

  • basiert auf einem strukturierten Ansatz und prägnanten Sicherheitskontrollen
  • deckt das gesamte Ökosystem ab
  • kann an ein Lieferkettenmodell angepasst werden
  • bietet einen flexiblen Rahmen, der der Vielfalt des IoT-Marktes gerecht wird
Zeichenfläche 1

Zertifizierungs-
verpflichtung

Empfohlen

Zeichenfläche 1

Region
Region

Global

Wireless / Non-Wireless
Region

Wireless

Zeichenfläche 1

Organisation / Behörde
Region

Weitere Services und Informationen
zu "GSMA IoT Security Assessment"

Weitere Zertifizierungen