Skip to content
7layers-bureau-veritas-events-news-headline

United Kingdom: UKCA-Kennzeichnung und britisches Zulassungsverfahren – unbefristete Gültigkeit der CE-Kennzeichnung über die Frist 2024 hinaus

Veröffentlicht am 4 August 2023

UKCA-Kennzeichnung und britisches Zulassungsverfahren – unbefristete Gültigkeit der CE-Kennzeichnung über die Frist 2024 hinaus

Im Nachgang zu unseren NEWS vom 29. November 2022 möchten wir Sie über Folgendes informieren:

Das britische Ministerium für Wirtschaft und Handel (DBT) gab am 1. August 2023 seine Absicht bekundet, die Verwendung der CE-Kennzeichnung auf unbestimmte Zeit zu verlängern und kündigte die unbefristete Anerkennung der CE-Kennzeichnung über die zuvor genannte Frist von 2024 hinaus an. Diese Verlängerung soll den Unternehmen Flexibilität und die Wahl lassen, entweder das UKCA- oder das CE-Konzept für die Vermarktung von Produkten im Vereinigten Königreich zu verwenden. Diese Aktualisierung gilt für die 18 Verordnungen des Ministeriums für Wirtschaft und Handel (DBT). Diese sind:

  • Spielzeug
  • pyrotechnische Produkte
  • Sportboote und Wassermotorräder
  • einfache Druckbehälter
  • elektromagnetische Verträglichkeit
  • nicht automatische Waagen
  • Messgeräte
  • Messbehälter Flaschen
  • Aufzüge
  • Geräte für explosionsgefährdete Bereiche (ATEX)
  • Funkprodukte
  • Druckgeräte
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • Gasgeräte
  • Maschinen
  • Geräte für die Verwendung im Freien
  • Aerosole
  • elektrische Niederspannungsgeräte

Web:

https://www.gov.uk/government/news/uk-government-announces-extension-of-ce-mark-recognition-for-businesses

https://www.gov.uk/guidance/using-the-ukca-marking

Aktualisierung, 17. Mai 2024:
Das Enddatum der CE-Anerkennung, der 31. Dezember 2024, wurde von der britischen Regierung gestrichen. Es wurden Verweise auf neue Rechtsvorschriften aufgenommen, die die Regierung erlassen hat, um die Anerkennung der aktuellen EU-Anforderungen für eine Reihe von Produktvorschriften, einschließlich der CE-Kennzeichnung, fortzusetzen. Das bedeutet, dass Unternehmen die Flexibilität haben werden, entweder die UKCA- oder die CE-Kennzeichnung zu verwenden, um eine Reihe von Produkten in Großbritannien zu verkaufen. Es wurden relevante Produkte und betroffene Sektoren sowie allgemeine Aktualisierungen der Leitlinien aufgenommen.
https://www.gov.uk/guidance/ce-marking#full-publication-update-history 

Weitere News