Skip to content
7layers-bureau-veritas-events-news-headline

7layers wurde von der ioXt Alliance für das Mobile Apps Zertifizierungsprogramm autorisiert

Veröffentlicht am 16 April 2021

7layers wurde von der ioXt Alliance für das Mobile Apps Zertifizierungsprogramm autorisiert

7layers gibt erfreut bekannt, dass die ioXt Alliance, der globale Standard für IoT-Sicherheit, 7layers als autorisiertes Labor in das ioXt Zertifizierungsprogramm für Mobile Apps aufgenommen hat. Das macht 7layers zu einem exklusiven Testanbieter für die ioXt Alliance, der alle Tests durchführen kann, die für die Zertifizierung von Mobile Apps und das Tragen des ioXt Zertifizierungszeichens erforderlich sind.

In einem Pilotprojekt hat 7layers bereits erfolgreich die Kompetenz bewiesen, die Cybersicherheit von Mobile Apps basierend auf etablierten Industriestandards wie dem OWASP MASVS zu verifizieren.

Hersteller, Ökosystempartner und Endnutzer profitieren von der Expertise und Unparteilichkeit von 7layers, um somit das nötige Vertrauen in die grundlegende Cybersicherheit von Mobile Apps aufzubauen.

Neben der Durchführung von ioXt Compliance-Tests ist 7layers auch Contributor Member der ioXt Alliance. „Die Teilnahme an den ioXt Alliance Compliance Arbeitsgruppen ermöglicht es 7layers, die Entwicklung und Implementierung von ioXt Testplänen zu optimieren“, sagt Michael Beine, Manager of Wireless IoT Testing and Business Development bei 7layers.

Um mehr über die ioXt Alliance und das Mobile Apps Zertifizierungsprogramm zu erfahren, besuchen Sie: https://www.7layers.com/zertifizierungen/ioxt-zertifizierung/