electronica 2016

Besuchen Sie 7layers auf der electronica 2016electronica 2016

Treffen Sie 7layers auf der electronica 2016

8 – 11 November 2016
Messe München
Messegelände
81823 München
Halle A4 – wireless Pavillion
Stand W11

7layers begrüßt Sie auf der electronica 2016, einer der führenden, internationalen Messen und der ideale Ort um die Komponenten, Systeme, Applikationen und Services zu begutachten, die notwendig sind, um IoT Entwicklungen wie Wearables, Smart Home, Connected Cars und Smart Cities voranzutreiben.

Wir präsentieren unsere Services und Produkte mit denen wir die Entwicklungen hin zum Internet der Dinge unterstützen für

Die akkreditierten Ingenieurs- & Test Zentren von 7layers unterstützen die Entwicklung und die Marktzugangsprozesse von Geräten mit Funkkomponenten und Smart Services. Wir bieten sowohl Testservices, Zertifizierungen und internationale Typzulassungen, wie auch Beratungs- und Ingenieursdienstleistungen an. Neu dieses Jahr ist Interlab EVO, eine webbasierte, skalierbare Kollaborationsplattform, mit der Sie Lifecycle Management Aufgaben bequem und zuverlässig handhaben können.
Kontakt: info@7layers.com

M2M Summit 2015

M2M Summit 20151102_web-header.indd

8. – 9. September
Congress Center
Düsseldorf
Deutschland

 

7layers, ein Mitglied der M2M Alliance, stellt auf dem M2M Summit in Düsseldorf aus.
Wir freuen uns darauf Sie dort zu treffen und Ihnen unser Leistungsspektrum bzgl. M2M Industrien, Smart Services und dem Internet der Dinge (IoT) vorzustellen.

Verschiedenste M2M Industrien nutzen die Services von 7layers, wie z.B.

Hauptthemen auf dem M2M Summit 2015

Verbraucher-Applikationen, Wearables, Automotive, Industrie 4.0 und Big Data.

Egal ob Sie ein neues Produkt oder einen kompletten Smart Service auf den Markt bringen wollen, Sie müssen zunächst eine Reihe von Anforderungen beachten. Um dem Dschungel von Test- und Zertifizierungsansprüchen Struktur zu verleihen, sollten Sie alles über diese grundlegenden Anforderungen wissen.

Zu diesem Zweck haben wir unser SODA Modell entwickelt, das einen strukturierten Ansatz bietet, die vielfältigen Anforderungen die bei der Markteinführung eines Smart Services oder eines vernetzten Gerätes beachtet werden müssen, abzuarbeiten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte info@7Layers.com.

Seminar: Marktzugang für M2M Produkte

7Layers Seminar

Marktzugang für M2M Produkte mit Funkkomponenten

30. Oktober 2014
9:00 – 17:45 Uhr
7Layers AG
Tryp Hotel, Am Schimmersfeld 9
40880 Ratingen
Germany

Marktzulassungen für M2M Produkte mit Funkkomponenten und Smart Services unterliegen ständigen Anpassungen.
Fundierte Kenntnisse über  aktuelle Regeln und Prozesse sind notwendig, um Smarte Produkte und Services problemlos auf den globalen Markt zu bringen.
7Layers unterstützt Sie dazu mit diesem kostenlosen, englischsprachigen Seminar.

Vorträge 

  • 9:00
    Welcome Note
  • 9:15
    Changes to regulatory requirements

    • European Directive – from R&TTE to RED
    • Standardization News – EU and N. America
  • 10:30
    Type Approval strategies
  • 11:30
    Technology Trends for Smart M2M devices and services

    • 12:30 Lunch
    • 13:30 Laboratory Tour
  • 14:15
    Wireless module integration
  • 15:15
    Antenna Integration and OTA
  • 15:45
    Changes to the Bluetooth® Qualification
  • 16:45
    Smart Services SODA Testing in the IoT              

 

Bitte beachten Sie, dass die kostenlose Teilnahme am “7Layers Seminar: Marktzugang für M2M Produkte” begrenzt ist.

Anmeldung

Nur noch wenige Plätze verfügbar!

   Anmeldung 7Layers Seminar

 

M2M Summit 2014

M2M Summit 2014

20th – 21th Oktober 2014
Congress Center Düsseldorf
Eingang CCD Stadthalle
Rotterdammerstasse 141
40474 Düsseldorf
DeutschlandM2M Summit 2014

Als Mitglied der M2M Alliance, bietet 7Layers ein umfassendes Service Portfolio für

  • Stakeholder von Smart Services Prozessen
  • Hersteller und Lieferanten von M2M Produkten mit integrierten Funkkomponenten

Neben

  • Testdienstleistungen
  • Zertifizierungen und
  • internationalem Type Approval

unterstützen wir mit unseren Ingenieursdienstleistungen die

  • Entwicklung, Verifizierung & Validierung von Smarten Services

 

Gerne beraten wir Sie auf dem M2M Summit
oder fragen Sie uns direkt über  info@7Layers.com

M2M Themenabend 2013

M2M Themenabend –
Standardisierung und Security

26. September 2013
17:00 – 20:00 Uhr
7Layers AG, Borsigstrasse 11,
40880 Ratingen, Germany

Sie interessieren sich für das Thema M2M und wollen mehr darüber erfahren? In Zusammenarbeit mit der M2M Alliance gestalten wir exklusiv für Sie einen Themenabend über M2M Standardisierung und Security in unseren 7Layers Räumlichkeiten. Vorträge rund um M2M und eine anschließende Führung durch unser Labor werden Sie dem Thema näher bringen.

Besuchen Sie unseren kostenlosen M2M Themenabend.

Ablauf

  • 17:00 Empfang der Gäste
  • 17:15 Eröffnung durch Jürgen Hase,
    Vorstandsmitglied M2M Alliance
  • 17:30 Vortrag 1 – Angela Spielberg von 7Layers
    M2M Standardisierung – Warum?
    basierend auf Aktivitäten bei OneM2M, ETSI und Ecall’
  • 18:00 Vortrag 2 – Matthias Küster von Escrypt
    Sichere M2M Kommunikation durch Verschlüsselung
    mit PKI als eine mögliche Vorgehensweise
  • 18:30 Laborführung
  • 19:00 Networking mit „Fingerfood” und Drinks

Anmeldeformular

   Anmeldung zum M2M Themenabend

Kontakt

Marketing@7Layers.com

Hannover Messe 2013

Hannover Messe 2013

Treffen Sie das 7Layers Team auf der

Hannover Messe 2013
Wireless & M2M Pavilion
8. – 12. April
Hannover, Deutschland

 

Halle 8, Stand C30/2

Treffen Sie unsere Experten für M2M. Wir bringen Ihre Produkte mit intergrierten Funktechnologien auf den globalen Markt – sicher, zuverlässig und schnell.

Unsere akkreditierten Testlabore haben jahrelange Erfahrung mit allen modernen drahtlosen Technologien.

Mit Hilfe unseres Type Approval Teams sichern Sie sich den Zugang zu allen von Ihnen gewünschten Märkte dieser Welt.

Für mehr Informationen schreiben Sie an: info@7Layers.com

 

Zertifizierungsverfahren für M2M Produkte

M2M Produkte gewinnen durch offizielle Zertifizierungsverfahren

Prüfung und Zertifizierung von M2M Produkten –
eine lohnende Investition in den Markterfolg smarter Produkte

05.09.2012, Ratingen, Deutschland: Smarte M2M Produkte mit integrierten Funkmodulen sind dabei, die Welt zu verändern. Dank kostengünstiger Funkmodule, hervorragender Netzwerkstrukturen und neuen Applikationen funkt es mittlerweile in fast allen Bereichen des täglichen Lebens. Dabei geht es nicht nur darum, das Leben bequemer oder unterhaltsamer zu gestalten. In vielen Bereichen kann der Einsatz neuartiger Funkanwendungen dazu dienen die Umwelt zu schonen, Kosten zu sparen und sogar Sicherheitsrisiken zu vermindern. Endverbraucher werden allerdings nur dann Vertrauen in solche hochwertigen, smarten Anwendungen haben, wenn sie zuverlässig und sicher im Umgang sind und persönliche Daten ausreichend geschützt werden.

Die Mobilfunkbranche hat dazu bereits vor Jahren Zertifizierungskonzepte entwickelt, die einen wesentlichen Beitrag zum Siegeszug von Handy und Smartphone geleistet haben. Solche Konzepte stellen sicher, dass Anwendungen, Geräte und Netzwerke sich nicht gegenseitig behindern, sondern verlässlich miteinander funktionieren. Netzbetreiber in Nordamerika haben dazu die PTCRB Zertifizierung ins Leben gerufen. In Europa und vielen anderen Ländern dieser Welt wird entsprechend der GCF Regeln geprüft. Erfolgreich bestandene PTCRB oder GCF Prüfungen stellen ein entscheidendes Qualitätsmerkmal dar und unterstützen Hersteller bei der Vermarktung ihrer Produkte.

Für M2M Produkte mit integrierten Funkmodulen, sind die Hürden für eine herkömmliche GCF Zertifizierung allerdings sehr hoch. Zusammen mit akkreditierten, von GCF anerkannten Laboren, wie z.B. 7Layers, wird daher zurzeit ein vereinfachtes Verfahren zur GCF Zertifizierung für M2M Produkte entwickelt. Das Verfahren setzt zunächst voraus, dass das eingesetzte Funkmodul GCF zertifiziert ist. Abhängig von Komponenten wie Antenne, Spannungsversorgung, SIM-Karten und User Interface, und durch den Einbau bedingten Änderungen am Modul sind mehr oder weniger aufwändige Tests notwendig. Diese können Feldtests, Interoperabilitäts- und Konformitätsprüfungen sowie Performance Messungen umfassen. Durchgeführt werden solche Messungen von GCF anerkannten Testlaboren, den sogenannten GCF Recognized Test Organizations (RTO’s). Eine herkömmliche Hersteller Mitgliedschaft wird bei GCF für diese Verfahren voraussichtlich nicht notwendig werden. Jede Zertifizierung soll im Rahmen dieses Verfahrens einzeln abgerechnet werden. Auf diese Weise können auch kleinere Hersteller, die nur wenige Produkte im Sortiment führen, von einer GCF Zertifizierung profitieren. Besonders wenn Ihnen dazu ein erfahrener Partner zur Seite steht, der bereits seit Jahren mit GCF zusammenarbeitet und sich intensiv mit den neuen Entwicklungen zur smarten Welt auseinandersetzt, kann eine GCF Zertifizierung eine lohnender Schritt sein und einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil mit sich bringen. „Als ein führendes, international tätiges Engineering- und Prüflabor unterstützt 7Layers seit Jahren Hersteller aus der Mobilfunkindustrie mit Zertifizierungen und Typzulassungen für den globalen Markt, erklärt Thomas Jäger, Global Business Development Direktor von 7Layers. „Die neuen, smarten Produkte, durch die Funktechnologien nun in alle Lebensbereiche gebracht werden können, bringen allerdings auch gewisse Risiken mit sich. Nur wenn alle Beteiligten lernen, diese Risiken zu beherrschen und die Datensicherheit der Produkte zu gewährleisten, werden Endverbraucher die Vorteile von M2M willig nutzen. Wir bei 7Layers sind davon überzeugt, dass Zertifizierungen, wie die von GCF, helfen, Qualitäts- und Interoperabilitätsstandards zu sichern und dadurch M2M zu einem Erfolg für Hersteller und Verbraucher zu machen.“

Download:

   M2M Industrie

Kontakt:

Brigitte.Lewis@7Layers.com

CTIA enterprise & applications 2012

9th – 11th Okt 2012

CTIA enterprise & applications 2012

MobileCON (früher CTIA Enterprise and Applications)
San Diego Convention Center,
San Diego
USA
7Layers Stand No. 342

7Layers stellt in der M2M Zone der MobileCON aus. Besuchen Sie uns und erfahren Sie mehr über unsere Erfahrungen mit einer Vielzahl von M2M Industrien, die wireless Technologien in ihren Produkten verwenden.

Kontakt
info.us@7Layers.com

More