thingpark-connected-test-services

Februar 23rd, 2017

ThingPark Connected Test Services von Actility und 7layers

Actility und 7layers kooperieren um das ThingPark Connected Programm weltweit voranzubringen.

 

Actility LPWAN Netzwerke kooperieren mit 7layers7layers - führender Anbieter von LPWAN Prüfungen

 

 

 

 

Actility, Branchenführer im Bereich Low Power Wide Area Networks, gibt bekannt, dass er 7layers, ein führendes internationales Test- und Zertifizierungslabor für die wireless Industrie, ernannt hat Prüfungen durchzuführen, die erforderlich sind, um Produkten den Actility’s „ThingPark Connected“ Status zu geben.

ThingPark Connected-Geräte werden mittels LoRaWAN-Anwendungsfällen sorgfältig getestet. So wird ihre Interoperabilität mit Netzen bestätigt, die mit der Netzwerkserver- und Managementsoftware von Actility betrieben werden.

7layers hat die ThingPark Connected Testpläne für Europa in seinen Laboren implementiert. Der Service ist ab sofort über den ThingPark Market erhältlich.

7layers bietet ThingPark Connected Prüfdienstleistungen„Wir freuen uns sehr, über die Zusammenarbeit mit 7layers, einem der weltweit führenden Wireless-Test-Häuser“, sagt Actility EVP für Produkte, Boris Lacroix, „Die Anerkennung des „Connecting with ThingPark-Programm“ und die wachsende Nachfrage von Geräteherstellern machte es notwendig, einen dedizierten, globalen Spezialisten wie 7layers mit an Bord zu nehmen, nur Monate nach dem wir das Programm gestartet haben. Unsere Partner wissen, dass es sich lohnt das ThingPark Connected-Programm zu durchlaufen, da es die Leistungsfähigkeit und die Reichweite ihrer Produkte immens verbessern kann.“

„7layers achtet darauf, dass der von unseren Ingenieuren unterstützte Prüfprozess, reibungslos verläuft,“ erklärt Dipl.-Ing. Thomas Jaeger, Direktor für Group Business Development & Innovation bei 7layers. „Wir sind in der Lage, den Anbietern einen kompletten Service anzubieten. Da wir neben den erforderlichen ThingPark Connected-Tests weitere LoRaWAN Prüfungen und Zertifizierungen sowie Antennenoptimierungen durchführen können, kann sichergestellt werden, dass Produkte optimal auf die Nutzung in realen Netzwerken eingestellt sind. Unser Ziel ist es, auch Service Providern Einblick in den Prozess zu geben, damit sie sicher sein können, dass Produkte, die die Pipeline durchlaufen haben, erfolgreich in ihren IoT-Netzwerken eingesetzt werden können.“

Das Programm „Connecting with ThingPark“ (*) von Actility ist dazu konzipiert, Geräte- und Anwendungsanbieter dabei zu unterstützen, ihre LPWA-Produkte und -Anwendungen auf den Markt zu bringen.

Das Programm bietet Zugang zu einer weltweit führenden IoT Netzwerkplattform, die bereits von über der Hälfte der großen LPWA-Netzwerk-Rollouts weltweit ausgewählt wurde. Daneben gibt es ein Entwicklerprogramm, das Support, Tools und eine Community bietet, auf die online zugegriffen werden kann mit einer Reihe von Entwickler-Events und Treffen. Wenn Partner ihr Gerät entwickelt haben, können sie dem Produktoptimierungsprogramm folgen, das von 7layers gehostet wird. Es bietet Tests und Empfehlungen mit denen Sie Produkte fit für den Markt machen, und die es Ihnen ermöglichen das ThingPark Connected-Zeichen zu führen. Sobald Produkte die Prüfungen erfolgreich durchlaufen haben, können sie über eine E-Commerce-Plattform vermarktet werden. Diese ermöglicht globale Vertriebs- und Marketinginitiativen und ist auf eine weltweite Kundenbasis ausgerichtet, verbunden mit allen ThingPark-Netzwerken.

„Die Zusammenarbeit mit 7layers ist ein wichtiges Plus für unser Programm. Dadurch werden unsere Partner optimal unterstützt.“, sagt Derek Hunt, Technischer Direktor für Partner Services bei Actility. „Thingpark Connected-Tests sind ab sofort in Europa verfügbar, und wir arbeiten mit 7layers daran die Testpläne zu vervollständigen, so dass demnächst auch Prüfungen für den nordamerikanischen Markt und den APAC Raum durchgeführt werden können. Bald wird jeder, der dem ThingPark-Ökosystem beitritt, Zugang zu ThingPark Connected-Tests haben, überall auf der Welt.“

(*) Das Programm „Connecting with ThingPark“ und die Marke „ThingPark Connected“ wurden zuvor als „ThingPark Approved“ bezeichnet.

Über Actility
Actility ist Branchenführer in der LPWA (Low Power Wide Area) large-scale Infrastruktur und der Innovator hinter der ThingPark IoT Solution Plattform. Actility ThingPark ermöglicht skalierbare LPWA Netzwerke und interoperable IoT Anwendungen und Services. ThingPark Wireless ist eine zentrale Netzwerkmanagement- und Überwachungslösung für LPWA-Konnektivität, die von Anfang an für Carrier-Grade-Lösungen entwickelt wurde und bereits in über der Hälfte der nationalen LPWA-Netzwerk-Rollouts weltweit eingesetzt wird. ThingPark OS ist ein zentraler IoT Management Service, der Sensoren und Anwendungen mit bidirektionalen Interaktionen verbindet. ThingPark X ist ein Datenanalyse- und Steuerungs-Framework. Es stellt Daten von angeschlossenen Geräten den Anwendungen zur Verfügung, und verbindet sie mit Cloud-Plattformen. Darüber hinaus bietet es Standardlösungen für industrielle IoT Anwendungen. ThingPark Market ist eine B2B e-commerce Plattform, die IoT-Geräte und -Anwendungen auf der ThingPark-Plattform aggregiert, verteilt und verbindet. Actility ist ein Gründungsmitglied der LoRa Alliance. Pressekontakt: anne.vangemert@actility.com  /   http://www.actility.com

 

7layers