7layersbureau-veritas-testet-das-erste-v2x-zertifizierte-geraet

Mai 10th, 2018

7layers – Bureau Veritas testet das weltweit erste V2X zertifizierte Gerät

Zahlreiche DSRC-V2X-Produkte sind bereits auf dem Markt. Jetzt hat das erste V2X-Produkt, die „Smart City On Board Unit von Commsignia die Zertifizierung durch das „OmniAir Connected Vehicle Certification Conformance Program“ geschafft und das mit Unterstützung von 7layers, ein Unternehmen der Bureau Veritas Gruppe.

Dieses allererste V2X-Gerätezertifizierung ist ein entscheidender Meilenstein für den Einsatz dieser Kommunikationstechnologie in den USA. Gerätehersteller erhalten durch die OmniAir-Zertifizierung einen dauerhaften Sicherheits- und Vertrauensnachweis für ihre zum Teil lebensrettenden V2X-Geräte.

V2X-Kommunikation ist die Weitergabe von Informationen von einem Fahrzeug zu jeder beliebigen Einheit (Fahrzeug, Fussgänger, Infratsruktur, Gerät oder Netz), die das Fahrzeug beeinflussen und umgekehrt. Die drahtlose Technologie hinter dem zertifizierten V2X-Gerät ist die Dedicated Short Range Communications (DSRC), ein Fahrzeug-Kommunikationssystem, das auf WLAN-Technologie basiert. Der Hauptnutzen der V2X-Kommunikation liegt dabei in der signifikanten Verbesserung der Verkehrssicherheit, Staureduzierung und Energieeinsparung.

Entwickelt um das US Department of Transportation (USDOT) Connected Vehicle Pilot Deployment Program zu unterstützen, verifiziert  die OmniAir Zertifizierung, dass drahtlose Geräte die Konnektivitäts- und Interoperabilitäts-Testanforderungen erfüllen, die von IEEE and SAE Communication Standards für die V2X-Technologie festgelegt worden sind.

„Unser Connected-Car-Team hat in den letzten Monaten eng mit OmniAir, Commsignia und den Testequipment-Partnern zusammengerabeitet, um dieses entscheidende Ergebnis erzielen zu können, erklärt Jennifer Gasparian, Automotive Market Segment Manager bei Bureau Veritas. „Das OmniAir-Programm bewirkt, dass unsere Straßen sicherer werden, und der Kraftverkehr-Transport effizienter und umweltfreundlicher gestaltet werden kann.“

„Wir freuen uns, dass 7layers/Bureau Veritas bei dieser wegweisenden Entwicklung dabei sein kann.“ führt Gasparian fort. „Als das weltweit erste OmniAir authorisierte Test Labor (OATL) sind wir stolz darauf, auch das erste OATL zu sein, dass ein zertifiziertes V2X-Gerät getestet hat.“

Als ein langjähriger Partner und Mitglied von OmniAir ist 7layers – ein Unternehmen der Bureau Veritas Gruppe-  einer der führenden Test- und Zertifizierungspartner für Unternehmen, die die Erfüllung von weltweiten DSRC und Cellular V2X-Standards anstreben.

7layers