seminar-funkprodukte-juni-2016

Seminartag
Elektrische Produkte mit Funkkomponenten

Kooperation 7layers und Bureau Veritas
Consumer Product Services7layers seminar

Um Produkte mit integrierten Funkkomponenten auf den Markt zu bringen, müssen komplexe Anforderungen und Richtlinien beachtet werden. Dieses Seminar von Bureau Veritas und seinem Tochterunternehmen 7layers zeigt, wie solche Produkte den Anforderungen gerecht werden können.

Bei einem Rundgang durch das akkreditierte Prüflabor von 7layers in Ratingen (bei Düsseldorf)  veranschaulichen wir außerdem, wie Prüfungen der elektromagnetischen Verträglichkeit durchgeführt warden, und wie die Wirkung integrierter Antennen durch die Luftschnittstelle (OTA Prüfungen) untersucht werden kann.

Ziele des Seminars

  • Anforderungen an Produkte mit integrierten Funkkomponenten (IoT Produkte, M2M Produkte) verstehen
  • Erfahrungsaustausch

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an Qualitätsmanager, Einkäufer, Produktverantwortliche, Entwickler aus Unternehmen, die elektrische und elektronische Produkte mit integrierten Funkkomponenten (M2M Produkte) herstellen, verkaufen oder importieren.

Seminarinhalte

  • Grundlagen der EMV (Elektromagnetische Verträglichkeit)
  • Laborführung (akkreditiertes Prüflabor von 7layers, Ratingen, De)
  • Marktzugangsrichtlininen und Anforderungen an Produkte mit Funkkomponenten
  • Qualifizierung von Produkten mit integrierten Bluetooth®-Modulen
  • Antennen Integration und HF-Beratung

Zeit, Ort und Gebühren

Tryp Hotel
Am Schimmersfeld 9
40880 Ratingen, Germany (nahe Düsseldorf)

22. Juni 2016
10:00 – 13:00 Uhr
189 € pro Person, jede weitere Person derselben Firma 169€

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
info@7layers.com oder besuchen Sie die Bureau Veritas Website.

Anliegend finden Sie das BV Anmeldeformular!

 

7layers