engineering-services-funkprodukte

Modulintegration

Unterstützung bei der Modulintegration in M2M Produkte und andere Mobilfunkgeräte

Bei der Integration von Funkmodulen in smarte neue Produkte müssen Hersteller spezifische Regeln für die Produktprüfung, Zertifizierung und internationale Typzulassung. 7layers hat langjährige Erfahrung mit Mobilfunkgeräten und Geräten mit geringer Reichweite (SRDs) und den eingesetzten Funktechnologien wie z.B. LTE, HSPA, W-CDMA, GSM-Technologien, Bluetooth®, W-LAN, GPS, WiFi, NFC, JAVA, TETRA etc. Das dadurch entstandene Know-How wird ergänzt durch unsere enge Zusammenarbeit mit führenden Module Herstellern. 7layers Beratungsservices können einen wesentlichen Beitrag leisten, damit Ihre Produkte rechtzeitig den globalen Markt erobern.

Internationaler Marktzugang

Abhängig davon, welche Funktechnologie eingesetzt wird, ist es notwendig, spezielle Regularien für die Zertifizierung und Typzulassung einzuhalten. Selbst beim Einbau bereits zertifizierter Module kann es notwendig sein, dass weitere Prüfungen und Zertifizierungen erforderlich sind. Dies ist abhängig vom

  • Zertifizierungsstatus des Modules
  • Änderungen des Modules beim Einbau
  • Änderung der Funktionalitäten des Modules
  • Änderung der Strahlung
  • Art und Weise der Antennen-Integration.

7layers analysiert sowohl das Endprodukt wie auch das integrierte Modul. Darauf aufbauend entwickeln wir eine effiziente Test- und Zulassungsstrategie. Generell gilt, dass die Integration bereits zertifizierter Module die Kosten für die Prüfung und Zulassung des Endprodukts stark reduzieren kann. Nutzen Sie unsere Erfahrung wenn Sie Mobilfunkgeräte und smarte M2M Produkte schnell auf den internationalen Markt bringen wollen.

Maintenance Konzepte für die Produktzertifizierung

Sollten bereits zertifizierte Module, die in Endprodukten verbaut werden, ein Update bekommen, müssen die bereits zugelassenen Endprodukte eventuell erneute Prüfungen, Zertifizierungen und Länderzulassungen durchlaufen. Häufig verursachen solche Updates große Verwirrung und einen erhöhten Arbeitsaufwand bei den Endgeräte Herstellern.

7layers unterstützt Module Hersteller dabei, umsichtige Zertifizierungskonzepte zu entwickeln, die beschreiben, worauf Endprodukte Hersteller achten müssen, wenn die Module, die sie integrieren ein Update bekommen. Ergänzend dazu beschreiben die Programme die möglicherweise geänderten Anforderungen an die Zertifizierung und Länderzulassung. Fragen Sie das 7layers Team nach unseren Zertifizierungskonzepten und ob Ihr Module Hersteller diese unterstützt.

 

7layers